Berufsverband für Lerntherapeut*innen e.V.

Der Berufsverband für Lerntherapeut*innen e.V. bietet seinen Mitgliedern Webinare zu aktuellen Themen an.

Unser nächstes Webinar am 2. Mai 2022 um 18:30 Uhr befasst sich mit dem Thema “Berufsbild – um was geht’s denn da?”

Brauchen Lerntherapeut*innen ein Berufsbild? Und was ist das eigentlich? Welche Vorteile haben die Berufsträger*innen von einem etablierten Berufsbild?

Ein Berufsbild zu etablieren ist ein Teil des Gründungsauftrags des BLT. In den vergangenen Monaten hat es zu diesem Thema teils widersprüchliche, teils irritierende Informationen im Kreis der Verbandsmitglieder gegeben. Im Webinar soll daher allgemeingültig erklärt werden, was ein Berufsbild ist, welche Inhalte es hat und wie es etabliert werden kann. Dabei geht es zunächst nicht zuerst um den konkreten Inhalt des Berufsbilds „Lerntherapeut*in“. Warum es sich auch für Lerntherapeut*innen lohnt, ein Berufsbild zu etablieren und welche Schritte jetzt nötig sind, erläutern im Webinar die Lerntherapeutin und erfahrene Beraterin Marion Mohnhaupt, die auch Mitglied im Vorstand des BLT ist, und BLT-Geschäftsführer Heinrich B. Pieper.

Bei allen Webinaren stehen die Referent*innen nach einem Einführungsvortrag für Fragen und zur Diskussion zur Verfügung. Das Webinar ist für etwa 90 Minuten geplant. Teilnehmer*innen können das Webinar mit 2 UE auf ihr Weiterbildungsdeputat anrechnen lassen.

Die Veranstaltung ist für BLT-Mitglieder kostenfrei.
Dauer: ca. 90 Minuten
Bitte melden Sie sich an über Ihren persönlichen Zugang zum Mitgliederbereich unter https://easyverein.com/public/BLernT/calendar